Happylab Salzburg, AT

Happylab Salzburg, AT

Das Happylab Salzburg wurde im Oktober 2014 eröffnet und bietet auf etwa 180m² nicht nur den Raum, sondern auch die nötigen (Produktions-)Maschinen wie 3D-Drucker, CNC-Fräse, Lasercutter und Vinylplotter, um eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

Source: (c) Happylab Salzburg, Techno-Z/Konrad Fersterer
Durch Kooperation zur Innovation

Das FabLab ist eine offene Werkstätte und ermöglicht einer breiten Öffentlichkeit den Zugang zu digitalen Produktionsmaschinen – wie 3D-Drucker, Laser Cutter, CNC-Fräse, und Schneideplotter. NutzerInnen können im Happylab beispielsweise Start-Ups Prototypen entwickeln, Architekturmodelle anfertigen und personalisierte Geschenke realisieren.

Trainings & Workshops

Führungen für Erstbesucher werden jeden Mittwoch um 19.00 Uhr angeboten. Im Anschluss um 20.00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit wöchentlich unterschiedliche und kostenlose Workshops zu Schneidplotter, Lasercutter, 3D-Drucker oder CNC-Fräse zu besuchen. Probiere Technologie vor Ort aus!

 

Erfolgsstories

Source: (c) Vogel Susanna, www.miut.com

MIUT – Kletterwände für Katzen


Innovationscharakter: Vom Prototyp bis zum serienreifen Produkt Beschreibung:  MIUT - Cat Interior Solutions (https://www.miut.com/de/index.html) heißen die neuen Kletterwände die sich flexibel an die unterschiedlichsten Wohnsituationen anpassen und Katzen neue Bewegungsfreiräume… »